Food

Eierlikör-Gugelhupf

posted by Alexandra 27. November 2016

Bist Du ein Eierlikör-Fan? Ich gar nicht so sehr. Trotzdem finde ich den schnell zu backenden Eierlikör-Gugelhupf-Kuchen super lecker ☺

Das brauchst Du:

  • 125 g Weizenmehl
  • 125 g Speisestärke
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 250 g Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 250 ml Sonnenblumenöl
  • 250 ml Eierlikör
  • 5 Eier

Zunächst fette die Gugelhupfform mit ein wenig Öl ein und bestäube sie mit Mehl. Den Backofen heizt Du am besten schon mal auf 160 C° vor.
Für den Teig vermische Weizenmehl, Speisestärke und Backpulver in einer Schüssel. Gebe im Anschluss Puderzucker, Vanillezucker, Sonnenblumenöl, Eierlikör sowie Eier hinzu und vermische alles mit einem Rührgerät für mindestens eine Minute. Jetzt gebe den Teig in die Kuchenform und setze sie für 60 Minuten in den Backofen bei 160 C°.

Zum Schluss bestäube ich den Kuchen mit ein wenig Puderzucker und voilà, der Kuchen ist fertig ☺

Weitere Posts:

Hinterlasse einen Kommentar